Passwort bei Usenext ändern/zurücksetzen

Aktueller Status zum Passwort-Reset:

  1. Passwörter wurden durch Usenext zurückgesetzt: ERLEDIGT
  2. Email zum Zurücksetzen des Passworts versendet: ERLEDIGT
    (Keine Email bekommen? Hier wird Ihnen weitergeholfen)

Stand: 21.05, 12.00 Uhr

Nach der bisher über 7 Tage anhaltenden Downtime von Usenext wird es am Montag, den 04.05.2020, wieder möglich sein das Passwort des eigenen Usenext-Accounts zurücksetzen und ändern zu können.

Wann kann ich das Passwort ändern?

Lauf Informationen von Usenext auf deren Facebook Kanal werden im Laufe des Montags alle Usenext-Zugänge gesperrt und gleichzeitig eine Mail an alle Kunden versendet, mit welcher man dann das Passwort ändern kann.
Update 1: Um 9 Uhr wurden die Passwörter zurückgesetzt, der Versand der Mails zum Ändern des Passworts sollten bald folgen.
Update 2: Seit 12:30 Uhr werden Mails zum Ändern des Passworts versendet. Bis alle Mails versendet sind kann es einige Minuten bis Stunden dauern. Laut einiger Kunden gibt es aber immer wieder Serverprobleme (503 Service Unavailable. No server is available to handle this request). Ggfs. ist der Ansturm aktuell zu hoch, dann bitte später nochmal probieren.

Der Facebook-Post im Original:

Usenext Passwort zurücksetzen

Was muss ich genau tun?

  1. Email von UseNeXt zum Reset des Passwortes abwarten
    (unbedingt auch den SPAM-Ordner prüfen!)
  2. Link in der Mail anklicken und Passwort ändern
  3. Neues Passwort im Newsreader der Wahl abändern

Alternativ können Sie auch über die Reset-Funktion auf der Usenext Webseite das Passwort zurücksetzen.

Passwort inkorrekt bzw. mein Zugang geht nicht mehr – Was ist der Grund?

Da Usenext am Montag alle Zugänge sperrt ist der Usenet-Zugang erst wieder möglich wenn das Passwort manuell durch Sie als User zurückgesetzt wurde. Funktioniert der Download in Momentum PLUS, Tangysoft oder einem anderen Newsreader mit eurem Usenext-Zugang ab Montag nicht mehr ist der Grund ziemlich sicher die notwendige Passwort-Änderung.

Ich habe keine Mail zum Zurücksetzen bekommen – was nun?

Bitte schauen Sie erstmal im SPAM-Ordner nach, ob die Email vielleicht dort gelandet ist. Wenn Sie die Mail auch dort nicht finden können Sie über die Reset-Funktion auf der Usenext Webseite den Versand der Mail nochmal anstoßen. Kommt weiterhin keine Mail, nehmen Sie bitte Kontakt mit Usenext auf:

  • Per Telefon: Die Telefonnummer lautet 089 20172022.
  • Facebook: Über den Facebook Kanal von Facebook können Sie eine Nachricht an Usenext Germany senden.
  • Kontaktformular: Ihr könnt Usenext auch direkt auf Usenext.de über den Button „Contact us“ oben links schreiben.

Bitte beachten Sie aber, dass die Mail zum Zurücksetzen erst im Laufe des 04. Mai versendet wurde!

Ich erhalte beim Klick auf den Link den Fehler „503 Service Unavailable. No server is available to handle this request“

Die Fehlermeldung deutet auf einen Serverfehler hin. Eventuell ist der Ansturm auf die Usenext Server aktuell zu hoch – bitte versuchen Sie es in ein paar Minuten erneut und klicken Sie nochmal auf den Link in der Mail.

Im Newsreader Momentum erhalte ich die Fehlermeldung „482 Authentication Error“ nach Ändern des Passworts

Das sollte nur ein temporäres Problem sein. Abhilfe schafft jedoch, wenn Sie den Account – also ihre Zugangsdaten – nochmals aus Momentum löschen und neu eintragen. Danach sollte es wieder gehen.

Ich erhalte in Momentum den Fehler „InvalidStateError“

Beim Start von Momentum (PLUS) erhalten Sie die Fehlermeldung „InvalidStateError:Failed to read the ‚responseXML‘ property from ‚XMLHttpRequest‘:The value is only accessible if the object’s ‚responseType‘ is“ or’document‘ (was ‚text‘).“ ? Unser Leser Dominik hat dafür eine Lösung gefunden:
1) Zuerst Momentum beenden (Strg+Q oder über Icon in SystemTray unten rechts)
2) Anschließend Windowstaste + R -> Ausführen Fenster wird angezeigt. -> %APPDATA$ eingeben und bestätigen

3) Ein Browser Fenster wird angezeigt. In diesem Fenster den Ordner „Momentum“ löschen oder umbenennen.
4)
Momentum starten, Username und Kennwort eingeben und los gehts.