HolmeZ

Unter „HolmeZ“ versteht man streng genommen nicht nur einen Newsreader, sondern ebenso eine Android-App als auch die Streaming-Plattform HolmeZ.com. Doch was genau braucht man nun?

 BeschreibungVerwendung
HolmeZ.comÜber die Webseite können Inhalte aus dem Usenet direkt gestreamt werden. Ein Download auf den Rechner ist nicht notwendig, Inhalte können aber optional auch heruntergeladen werden.Direkt im Browser zu verwenden – daher ist der Dienst unabhängig vom Gerät oder Betriebssystem (Windows, Android, iOS)
HolmeZ AppFür Android-Nutzer gibt es auch eine App fürs Smartphone oder Tablet. Die App kann ggfs. auch auf Smart-TV mit Android als Betriebssystem genutzt werden. Download im Google Play Store.Geräte mit Android.
HolmeZ NewsreaderBis Januar 2019 gab es auch einen extra Newsreader für Windows (letzte Version: 1.2.0). Dieser wurde aber durch Momentum ersetzt und wird nicht mehr offiziell angeboten. Hinter Momentum steht ebenfalls die Firma von HolmeZ.Windows-Rechner. Da der Newsreader nicht mehr aktualisiert wird empfehlen wir die Nutzung von Momentum PLUS.

Streaming aus dem Usenet mit HolmeZ.com

Auch ohne Usenet-Zugang kann auf holmez.com bereits das Usenet durchsucht werden. Dabei kann nach den Kategorien Videos, Audios, E-Books, Software oder Erotik gefiltert werden. Über die Suche können gezielt Inhalte gesucht werden, was bei unserem Test sehr gut funktioniert hat. Zudem kann die Sprache des gesuchten Inhalts eingestellt werden:

HolmeZ.com

Und so funktioniert das Usenet-Streaming

Sie suchen über die Suche den passenden (Video-) Inhalt und wählen das passende Ergebnis aus. Danach laden Sie über den Button „Laden“ den Inhalt aus dem Usenet in ihr persönliches Holmez-Profil. Dieses erreichen Sie auch über den Button „Mein Space“.

HolmeZ: Mein Space

Ist der Inhalt in Ihr persönliches Profil geladen, können Sie diesen mit dem Play-Button entweder direkt im Browser streamen und ansehen oder über den Download-Button herunterladen. Natürlich kann der Inhalt später auch wieder gelöscht werden – das scheint aber nicht unbedingt notwendig zu sein, da Holmez.com damit wirbt, dass „Mein Space“ unbegrenzt ist.

Holmez Stream
Der Inhalt kann direkt im Browser gestreamt werden

Toll an der Streaming-Option: Sie können Holmez auch auf dem Smartphone nutzen und Ihr Display auf den heimischen Smart-TV spiegeln. Verschiedene Möglichkeiten dazu finden Sie bei den Kollegen vom PC-Magazin.

HolmeZ Android App

HolmeZ Android App

Die Android App basiert auf HolmeZ.com und kann kostenlos im Google Play Store heruntergeladen werden.

Dabei steht der volle Funktionsumfang der Webseite bereit: Direktes Streamen der Inhalte aus dem Usenet aufs Android-Gerät oder auch das herunterladen der Inhalte auf das Smartphone, Tablet oder den Android-TV.

Unser Tipp: Nutzen Sie die App nur im WLAN – laden Sie Inhalte über die App aus dem Usenet nicht über WLAN wird Ihr mobiles Datenvolumen belastet und wird sehr schnell verbraucht sein.