Tangysoft Client: Usenext Client Download

Der Tangysoft Newsreader bietet einen komfortablen und einfachen Einstieg ins Usenet. Der Usenet Client sticht durch eine ausgezeichnete Suchfunktion, One-Click-Downloads sowie Bewertungen der Inhalte durch die User der Software hervor. Die Software ist sowohl für Windows als auch für MacOS und Linux verfügbar.

Tangysoft und Usenext

Bekannt wurde der Tangysoft Client in Deutschland dadurch, dass der Marktführer Usenext die Software seinen Kunden kostenlos zur Verfügung gestellt hat. Lange Zeit war Tangysoft der einzige Newsreader den Usenext seinen Kunden bevorzugt anbot. Daher wird Tangysoft oft mit Usenext gleichgesetzt, was aber falsch ist. Heutzutage gibt es auf der Webseite eine größere Auswahl an Usenet Clients für Usenext, Tangysoft wird aktuell aber bei Usenext nicht mehr erwähnt. Sie können den Newsreader übrigens nicht mit jedem beliebigen Usenet Provider verwenden – in den Einstellungen sind nur diese Provider auswählbar:

  • Usenext
  • Usenet NL
  • Newshosting
  • Giganews
  • Eweka
  • Atraweb

Andere Anbieter gehen nicht, da hier keine Serveradressen und Ports hinterlegt werden können.

Download der Tangysoft Software

Sie können den Tangysoft Usenet Client ganz einfach kostenlos auf der Webseite von Tangysoft.net herunterladen. Die letzte Version ist die „TangySoft v5.68“, welche nun aber auch bereits ein Jahr alt ist (Stand: 11/2018). Seitdem scheint es kein Update des Newsreader mehr gegeben zu haben.

NZB Dateien in Tangysoft öffnen

Die beliebte Funktion „NZB Import“ – also das Öffnen von NZBs im Newsreader – ist seit der Version v5.66 nicht mehr möglich, da das Feature aus nicht bekannten Gründen entfernt wurde. Wer also weiterhin NZBs mit Tangysoft importieren möchte muss auf die alte Version TangySoft v5.65 von Anfang August 2017 zurückgreifen.

Tangysoft mit NZB Import Funktion

Mit der alten Version ist auch das Problem behoben, dass Tangysoft keine NZB Dateien mehr öffnet.

Tangysoft Client lässt sich nicht installieren?

Tangysoft Installation Probleme

Probleme bei der Installation? Die Installation der Tangy Software schlägt fehlt und bricht immer am selben Punkt ab? Der Newsreader benötigt das .NET Framework 3.5 unter Windows 7,8 und 10. Ist dieses nicht installiert oder deaktiviert klappt die Installation nicht und nach der Auswahl der Setup-Sprache stürzt die Installation ab. Windows 10 zum Beispiel installiert standardmäßig nur die Version .NET 4.6, die für Tangysoft benötigte Version .NET 3.5 dagegen nicht. So aktivieren Sie .NET 3.5 auf Ihrem Rechner:

  1. Drücken Sie die Windows-Taste und geben Sie „Windows Features“ ein – wählen Sie dann „Windows-Features aktivieren oder deaktivieren“. 
  2. Aktivieren Sie nun das Kästchen bei .NET Framework 3.5 (umfasst .NET 2.0 und 3.0) sollte dies nicht aktiviert sein.
  3. Starten Sie zur Sicherheit den Computer neu und starten Sie die Installation von Tangysoft erneut.

Bei unserem Test hat es dann problemlos funktioniert, weitere Infos zum Aktivieren finden Sie hier.

Anleitung: Einrichtung und Bedienung des Tangysoft Usenet Clients

Nach der Installation müssen Sie lediglich Ihren Benutzernamen sowie Passwort eingeben – Sie erhalten diese direkt von Ihrem Usenet Anbieter.

Tangysoft Logindaten

Danach können Sie auch direkt mit der Suche beginnen – klicken Sie dazu einfach auf den „Suchen“-Button und geben Sie dort einen Suchbegriff ein und wählen Sie passende Kategorie (Text, Artikel, Dateien, etc.) aus. Ihnen wird eine Liste von Treffern angezeigt – haben Sie den passenden Inhalt gefunden klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Inhalt und wählen Sie „Download Wizard“ um den automatischen Download zu starten.

Tangysoft Wizard

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.